Rheinische Post – Benrather Tageblatt 23.02.2016

Konzert „In der Stille des Augenblicks“
Anke Zohm Gitarre & Gesang, Jens Berens Piano
Herz-Jesu Pfarrkirche in Düsseldorf-Urdenbach, 21.02.2016

Ankündigung Rheinische Post 17.02.2016

„Nacht der besinnlichen Lieder“
mit Brigitte Schmitz & Anke Zohm
Herz-Jesu Pfarrkirche in Düsseldorf-Urdenbach, 02.11.2012

Ankündigung Rheinische Post 2011

MELODIVA.de Female Music Network
über „Deep in my Soul“, 28.10.2011

Tipperary Peace Convention Song Contest 2011
Rheinische Post – Benrather Tageblatt 22.06.2011

Tipperary Peace Convention Song Contest 2011
Rheinische Post – The Munster Express 10.06.2011

Programm-Ankündigung Buddy Sutton & Anke Zohm
mit dem Song „Seeds of love and peace“

Langeoog-News 14.06.2011: Ankündigung Tipperary

Tip Magazin für Körper, Geist und Seele, 14.06.2011

BALANCE Ausgabe Juni 2011

Rheinische Post – Benrather Tageblatt 05.05.2011
Tipperary Peace Convention Song Contest 2011

Langeoog-News 07.01.2010:
„Es war eine wunderschöne Zeit“

Rezensionen zur CD „Deep In My Soul“

Meine CDs - CD Deep in my soul von Anke Zohm.

Balsam für die Seele
Amazon: 1. Juli 2009 von Wolfgang Bossinger, Diplom-Musiktherapeut, Psychotherapeut (HPG), Gesangsforscher“ (Ulm)
Die Lieder von Anke Zohm gehen unter die Haut und bringen viele Facetten der Seele zum Mitschwingen.
In dieser Musik wird viel Durchlebtes, Erfahrenes und Verwandeltes spürbar – mit anderen Worten – hier singt eine Frau aus dem Innersten ihres Herzens heraus und berührt alle Menschen, die offen genug sind sich auf dieses Abenteuer einzulassen. In Anke Zohms Liedern geht es nicht um Kommerz, sondern um Authentizität und den Ausdruck der eigenen Seele. Das Wunderbare an Ihrer Musik besteht aber auch darin, dass es Anke Zohm gelingt, die „Weisheit ihres Herzens“ auf höchstem gesangstechnischen und musikalischem Niveau zu präsentieren.
Ankes Stimme ist ein Erlebnis und reicht von berauschend warmen, erdigen Tiefen bis in federleichte, glockenhelle Höhen. Besonders berührend sind dabei die von ihr zweistimmig gesungenen Passagen in welchen quasi Erde und Himmel zusammen kommen und sich berühren. Diese CD ermöglichst ein Stück innere Heilung mitzuvollziehen – sie ist Balsam für die Seele.

Mehr als „nur“ musikalische Erbauung
Amazon: 28. Juni 2009 von „SchukiB“
Manche Musik kann man nicht beschreiben, manche Musik muss gespürt werden, um ihre emotionale Aussagekraft zu verstehen. So ging es mir mit der CD „Deep in my soul“ von Anke Zohm, als ich sie zum ersten Mal hörte. Anke Zohms warme, anrührende Stimme und ihre einfühlsame Musik umhüllten mich wie die Arme eines Freundes. In jeder Lebenslage kann ich durch sie Hilfe finden. Sie bringen Licht in seelische Dunkelheit, schützen mich vor der Kälte der Welt, sie freuen sich mit mir im Sonnenschein. Sie sind „deep in my soul“ angekommen. In jeder Zeile merke ich die Ehrlichkeit der Sängerin, ihre Auseinandersetzung mit sich selbst, mit den Menschen, mit der Schöpfung. Anke Zohms CD gibt mir mehr als „nur“ musikalische Erbauung. Sie ist gleichermaßen ein Versprechen. Das Versprechen, dass das Leben ein Geschenk ist, das sich lohnt anzunehmen – trotz all seiner Grausamkeiten, mit all seiner Schönheit.

Kraft und Hoffnung
Amazon: 28. Juni 2009 von „asta.e“
Mich hat die Musik von Anke Zohm sehr schnell und tief auf eine Weise berührt, die ich kaum in Worte fassen kann.
So ist ihre CD ‚DEEP IN MY SOUL‘ zu meinem täglichen Begleiter geworden. Dort finde ich Ruhe, Kraft und Hoffnung gleichermaßen und werde immer mit dem Gefühl der Zuversicht entlassen, dass alles gut wird und Jemand mich beschützt.

Ein „guter Geist“
Amazon: 21. Juni 2009 von „Mofukaiser“ Düsseldorf
Ich vermute, ein „guter Geist“ hat Anke Zohm und Ihre Musik in mein Leben geführt. Möglicherweise der, der Sie auch diese Songs hat schreiben lassen ?! Ihre Musik hat mich so schnell – so tief berührt, dass Gänsehaut und Tränen sich beim ersten Hören gleichzeitig meldeten. „Mitten ins Herz“ gehen mir bis heute Melodie und Stimme und Ihre Texte sprechen mir aus der Seele. Ich finde auf dieser CD Ermutigung, Trost, Freude, Wärme und Entspannung. Danke dafür!

Konzertbesprechung „Deep In My Soul“
in der Freizeitstätte Garath
Rheinische Post, 2009

Konzertflyer „Deep In My Soul“, 2009

Close Menu
×
×

Cart